Freitag, 17. August 2007

Wein & Co und die Weinpumpe: Gourmettempel will keine Geschäfte machen!

Nur der guten Ordnung halber: die Idee unseres Teams, sprich der Arbeitsgruppe Medienkunst, eine so genannte "Weinpumpe" vorübergehend auch in der auch von uns oft und gern besuchten "Wein & Co - Bar" am Wiener Naschmarkt auszustellen, ist sicherlich von unserer bekannten Marketingstrategie hinterfüttert, bekannte und erfolgreiche Unternehmen als Partner zu gewinnen bzw. wie Banksy die Objekte in erstrangigen Museen (MQ) oder in erstklassigen Lokalitäten auszustellen.

logo-arbeitsgruppe-medienkunst

Wir verkaufen weder Weine noch sind wir Mitbewerber, und mit google - Werbung haben wir aus vielen Gründen auch nichts am Hut. In diesem Zusammenhang nur folgender Text:

(Zitat Anfang)

Der Oberste Gerichtshof Wien (OGH) hat in einem Urteil vom 20. März 2007 nun untersagt, das das beklagte Unternehmen das fremde Kennzeichen "Wein & Co" als bezahlten Suchbegriff bei Google AdWords buchen darf.
Es wurde von der geklagten Partei offenbar das Keyword "Wein & Co" gebucht, darüber hinaus wurde wohl aber auch der Markenname "Wein & Co" im Anzeigentext des Mitbewerbers verwendet. ("Gab ein User bei Google "Wein & Co" ein, so erschien aufgrund des Keyword-Kaufs als oberster Eintrag ein mit "Wein & Co" überschriebener "Treffer", der dann allerdings mit der Website der Lebensmittelkette verknüpft war." - so in der etwas kryptischen Pressemitteilung der Wein & Co-Anwälte). Bei Eingabe des Keywords bzw. der Keyword-Kombination "Wein & Co" ist nun also die Anzeige der beklagten Partei oberhalb oder neben den "natürlichen" Google-Suchergebnissen angezeigt worden.

(Zitat Ende)

zur Textquelle

Wir halten ausdrücklich fest, dass das Kunstobjekt "Objekt Nummer Eins", eben die viel zitierte "Weinpumpe", die die Arbeitsgruppe Medienkunst im Rahmen des Projektes Le Gourmet ausstellen wird, kein gewerblich verwertbares, "echtes" Produkt ernstzunehmender Ingenieurskunst ist, sondern wie die Honigpumpe des Joseph Beuys ein Objekt der bildenden Kunst. Hier eine "echte" Weinpumpe, sogar mit Bypass wie für starke Raucher nach dem ersten Herzinfarkt:

1109251760_Weinpumpe

Diese Weinpumpe können Sie jederzeit hier kaufen bzw. bestellen und sie wird auch nicht - ungeachtet ihrer unterkühlten Schönheit - als Kunstobjekt ausgestellt.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ort?
Wo genau ist dieses Café Pentagramm ? Adresse...
flotschi6666 - 20. Sep, 11:00
Neue Armut: Krisensituation...
Während gerade in Österreich Symbolfiguren...
lokaltipp - 14. Nov, 18:32
Satanismus, Okkultismus:...
Harry Potter war gestern, sagt das neue Operhaupt der...
lokaltipp - 17. Sep, 12:35
Satanismus: Die Prüfungsfragen
Ein geistiges Abenteuer besonderer Art stellen für...
lokaltipp - 8. Sep, 21:36
Barbara Stöckl:...
Die Themen Gott, Christus und der Satan kommen offenbar...
lokaltipp - 31. Aug, 22:07

Links

Suche

 

Status

Online seit 3977 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Sep, 11:00

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren